HELM TRAGEN. VORBILD SEIN! eine Kampagne der Verkehrssicherheits- aktion GIB ACHT IM VERKEHR. 
IMPRESSUM Initiative Die Radhelmkampagne HELM TRAGEN. VORBILD SEIN! erfolgte im Auftrag des Innennministeriums Baden-Württemberg.    Sponsor Sponsor der Kampagne ist PSD-Bank RheinNeckarSaar eG Stiftung „l(i)ebenswert“, Deckerstraße 37-39, 70372 Stuttgart Umsetzung Die Umsetzung der Kampagne erfolgt im Rahmen der landesweiten Verkehrssicherheitsaktion GIB ACHT IM VERKEHR in Baden-Württemberg. Projektleitung  Innenministerium Baden-Württemberg, Landespolizeipräsidium,                                                      Andreas Bjedov  - Tel.: 0711/231-3940 Mail: andreas.bjedov@im.bwl.de  Innenministerium Baden-Württemberg, Landespolizeipräsidium,                                                      Andreas Stäble - Tel.: 0711/231-3943 Mail: andreas.staeble@im.bwl.de  Inhalt und Koordination von  www.helm-tragen-vorbild-sein.de   Landeskriminalamt Baden-Württemberg - Zentralstelle Prävention Koordinierungs- und Entwicklungsstelle Verkehrsunfallprävention (KEV) Dieter Speiser - Tel. 0711/5401-2014 E-Mail: dieter.speiser@kev-bw.de  Betrieb und Gestaltung von www.helm-tragen-vorbild-sein.de   Landeskriminalamt Baden-Württemberg - Zentralstelle Prävention Koordinierungs- und Entwicklungsstelle Verkehrsunfallprävention (KEV) Dietmar Wannenmacher - Tel. 0711/5401-1491 E-Mail: kev-bw@gib-acht-im-verkehr.de  Haftungsausschluss  Die Inhalte dieses Informationsangebots im Internet wurden nach bestem Wissen sorgfältig zusammengestellt und  geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr - weder ausdrücklich noch stillschweigend - für die Vollständigkeit, Richtigkeit,  Aktualität oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen übernommen.  In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine  Haftung übernommen. Websites dritter Anbieter und Links   Dieses Informationsangebot enthält auch Links oder Verweise auf Websites Dritter. Diese Links zu den Websites  Dritter stellen keine Zustimmung zu deren Inhalten durch die Partnergemeinschaft GIB ACHT IM VERKEHR dar. Es wird keine Verantwortung für die Verfügbarkeit oder den Inhalt solcher Websites übernommen und keine Haftung  für Schäden oder Verletzungen, die aus der Nutzung - gleich welcher Art - solcher Inhalte entstehen. Mit den Links zu  anderen Websites vermittelt die Partnergemeinschaft GIB ACHT IM VERKEHR den Nutzern lediglich den Zugang zur  Nutzung der Inhalte. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aus der Nutzung  entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf die verwiesen wurde. Urheber- und Kennzeichenrecht   Die Inhalte dieses Informationsangebots sind marken- und urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder  Verwendung von Grafiken, Tondokumenten, Videosequenzen, Fotos und Texten in anderen elektronischen oder  gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Koordinierungs- und Entwicklungsstelle Verkehrsunfallprävention (KEV) nicht gestattet. Dies gilt auch für Verlinkungen auf das Informationsangebot.
EINE KAMPAGNE DER AKTION GIB ACHT IM VERKEHR